PS5 Brummen oder Spulenfiepen?

Willkommen im PS5 Forum! Registriere dich hier kostenlos und werde Teil Deutschlands größter PS5 Community!
  • Natürlich habe ich die Aufnahme nah an der ps5 gemacht.

    Mich stört es halt definitiv und habe dieses Geräusch weder an der PS 4 pro, Xbox one noch am PC.

    Wenn Leute damit leben können, ist es doch auch ok. Muss ja nicht jeden stören:)

    Und wie gesagt, mit zwei weiteren konnte ich nen Vergleich ziehen, welche bei gleicher Last leise sind.

    Und deshalb werde ich mich auch vorerst davon trennen. Ein anderer wird damit bestimmt glücklicher als ich :)

    Hab (leider) eh noch genügend Backlog.^^

  • Hey Marcusracer,


    bei der "neuen" Version handelt es sich an sich um die gleiche Konsole, nur das geplant wird das WLAN Modul durch ein anderes zu ersetzen. -wieso,weshalb,warum, das weis ich leider auch nicht. Es sprechen im moment aber einige Leaks dafür, dass da was im Busch ist. Gibt keine Offizielle Mitteilung darüber, habe ich in meinem Post etwas blöd ausgedrückt, da gebe ich dir Recht!


    Kondensatoren tauschen, davon habe ich nie geredet. Es gibt aber Leute, die sich da Dämmung zwischen gemacht haben und so das Problem lösen konnten. Gibt genug Viedos auf Youtube etc..



    Ich bin beruflich Kaufmann im Bereich Elektrogeräte etc. Seit Anfang des Jahres ist so gut wie nichts mehr Lieferbar. Alles was jetzt noch auf dem Markt ist sind meist Restbestände, aber der Nachschub bleibt aus. Natürlich kann, und wird sich hoffentlich, die Lage im Laufe des Jahres entspannen.


    Was ich aber nach wie vor nicht glaube ist, dass Sony anfangen wird und die Netzteile tauscht, "nur" weil sie etwas laut sind. Die Konsolen funktionieren ja. Selbst wenn die Bauteile zur verfügung stehen würden.


    Grüße aus dem Emsland

  • Selbst beheben kann man da recht wenig, weil man die Konsole nicht so weit öffnen darf, dass man an die Kondensatoren ran kommt

    Ja du hast recht, dass es jede Menge Videos gibt, wo es um das Thema Kondensatoren im PS5 Netzteil geht. Aber keiner hat das Problem gelöst, das Geräusch wurde leiser durch Dämmen oder Tauschen der Kondensatoren aber es ist nie ganz verschwunden. Außerdem Glaube niemals YouTube Videos, wenn du dich nicht selbst Live davon überzeugen konntest. YouTube ist ja schön und gut, aber die Wahrheit gibts da wie bei Facebook nur sehr, sehr selten.


    Liebe Grüße und nichts für ungut mein lieber IceLabxR3

    Allgemeine Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach.

    Ihr wünscht ein Tuning, Reinigung, Reparatur eurer Konsole, wie z.B.

    Netzteilstecker der PS4 abgerissen ... kein Problem ich helfe gerne.

    Einfach kurze Nachricht ich Melde mich so schnell ich kann.

  • Ja du hast recht, dass es jede Menge Videos gibt, wo es um das Thema Kondensatoren im PS5 Netzteil geht. Aber keiner hat das Problem gelöst, das Geräusch wurde leiser durch Dämmen oder Tauschen der Kondensatoren aber es ist nie ganz verschwunden. Außerdem Glaube niemals YouTube Videos, wenn du dich nicht selbst Live davon überzeugen konntest. YouTube ist ja schön und gut, aber die Wahrheit gibts da wie bei Facebook nur sehr, sehr selten.


    Liebe Grüße und nichts für ungut mein lieber IceLabxR3

    Naja es kommt auch immer drauf an, von wem diese Viedos erstellt werden. Ist die Person seriös? DrUnboxking ist eigentlich immer sehr verlässlich in dem Bezug und hat auch bereits ein Video dazu gemacht.


    Aber um auf das eigentliche Thema zurückzukommen: Das Fiepen wird man selbst nicht beheben können ohne weiteres. Wenn die Konsole läuft ist alles gut, und zur Not ein Headset aufsetzen, dann hört man es Garantiert nicht mehr. Ist halt leider eine Kinderkrankheit der PS5 und wird sicherlich in Zukunft behoben werden (PS5 slim, PS5 pro etc.).


    Grüße aus dem Emsland

  • Kurzes Update.
    Die PS5 ist wieder auf dem Weg zu mir. Sollte morgen ankommen.

    Ebenso handelt es sich um eine neue Seriennummer.

    Hat mich jetzt doch ein wenig überrascht, da viele das Fiepen als normales Arbeitsgeräusch abstempeln. Also nicht nur hier im Forum.

    Vielleicht bin ich wegen dem ganzen Fiepen-Thema auch ein wenig zu (über)sensibel geworden. Kann natürlich auch sein ^^

    Ich bin auf jeden Fall gespannt und gebe natürlich wieder Bescheid :)

  • Wollte hier auch mal meine bisherigen Erfahrungen teilen.

    1 PS5 zu Release spulenfiepen dies wurde mit den Monaten immer lauter sodass ich sie eingeschickt habe.

    Andere PS5 wieder bekommen diese war noch schlimmer und brummte auch in der Mitte des Gerätes nicht nur am Netzteil und der Lüfter machte Schleif Geräusche, also am selben Tag wieder Sony kontaktiert und wieder eingeschickt. Eben die Meldung bekommen sei wieder auf dem Weg zu mir Seriennummer hat sich wieder geändert ich bin gespannt. Habe mir in der Zwischenzeit wieder eine PS4 gekauft damit ich nicht ganz verzichten muss und ich denke das wird es noch nicht gewesen sein mit dem hin und her schicken

  • Ich bin auch noch eine Antwort schuldig.

    Also die neue PS5 hat zwar immer noch Spulenfiepen, aber deutlich leiser und angenehmer. So muss ich wirklich ohne Ton spielen und mich darauf konzentrieren um es aus 2,5m wahrnehmen zu können. Das ist für mich ein "Arbeitsgeräusch".

    Für mich ist die Konsole was das angeht jetzt in Ordnung.

    Trotzdem möchte ich nochmal anmerken, dass Microsoft in Thema Lautstärke in dieser Generation einfach die Nase vorne hat.

    Die haben eine gefühlt geräuschlose Konsole entwickelt.

    Was allerdings bei meiner neuen Konsole schade ist, die haben mir eine mit dem Nidec Lüfter gegeben. Der macht ein wenig komische Geräusche, auch der Trick mit den O-Ringen nützt da nichts.

    Naja, irgendeinen Tod muss man halt sterben. Ich werde mir einen nmb Lüfter zulegen und dann sollte es auch mal gut sein.

  • Ja, meine alte Seriennummer:

    FxxxxxXWxxxxxxxxx

    Meine neue Seriennummer:

    RxYMxxXWxxxxxxxxx

    Die ist sogar eine Nummer länger. Hast du jetzt auch eine mit R am Anfang?

    @MGTOW-Austria

    Geräusche macht jedes Elektronisches Gerät.

    Ich meinte auch keine defekten Geräte, das kann immer mal passieren.

    Hat die PS5 auch genügend mit Laufwerken z.B. Kommt halt vor.

    Die mit Rauch sind Fake-Videos (E-Zigarette) hat sich glaub ich herausgestellt.

    Ich hab mich auf i.O. Konsolen bezogen, also wenn lt. Hersteller das Gerät top funktioniert.

    Da hat meiner Meinung nach die PS5 den Kürzeren in Punkto Lautstärke gezogen.


    Aber gut, das ist meckern auf höchstem Niveau. Solange die Konsole funktioniert und einem nicht durch Defekte den Spielspaß raubt, ist doch alles super :)

    Meine PS5 funktioniert jetzt auch so wie sie soll und ich bin damit glücklich und kann ganz entspannt zocken :)


  • Durch Kauf unterstützt du den Betrieb von PS5 Forum mit einer kleinen Provision. Vielen Dank!
  • So die neue PS5 ist da hat den Lüfter aus dem teardown Video dieser ist wirklich Flüsterleise. Aber ein leichtes Brummen vom Netzteil habe ich immernoch, dies ist jetzt aber zumindest so leise das ich es hin nehmen kann und sie behalte.

  • Wollte mich auch nochmal zu dem Thema von SieGeR äußern da ich vor 2 Wochen endlich eine Ps5 ergattern konnte und hier genau das selbe Problem hatte. Ich denke das hier der Lüfter eine geringe Unwucht hat welche das Rattern erklären würde. Das fiepen ist eindeutig sehr ausgeprägtes Spulenfiepen. Ich sitze ca 4m von meinem Fernseher entfernt und habe dieses Geräusch sehr gut noch war nehmen können. Selbst wenn ich den Fernseher laut hatte, hat es mich beim zocken begleitet. Spulenfiepen ist auch bei der Ps4 vorhanden nur nicht so ausgeprägt und der Lüfter übertüncht das Geräusch sodass es einem nicht so sehr auffällt wie bei der Ps5. Mich hat hier auch mehr dieses Fiepen getriggert als der ratternde Lüfter weshalb ich nach 3 Tagen die Ps5 wieder zurück gegeben habe. Da es auch leise Versionen gibt warte ich entweder auf eine neue Revision bei der diese Probleme endlich weg sind oder ich hole mir auch eine XSX, die ist nämlich flüsterleise

  • Nmb Lüfter ist heute angekommen, eingebaut und was soll ich sagen. Schon ein wahnsinniger Unterschied. Hätte ich nicht gedacht ^^ Der ist wirklich leise.

    Zum Thema Fiepen nochmal:

    Das "Spulenfiepen" nehme ich nur noch bei Demons Souls im Leistungsmodus wahr, dazu muss ich jedoch schon ganz genau hinhören.

    Bei PS4-Spielen ist es nicht mehr hörbar. Hab mal "Ni no kuni" auf meiner ersten PS5 gespielt und auf der Oberwelt hat mich immer dieses nervige Fiepen begleitet.

    Das kann ich jetzt nicht mal mehr wahrnehmen, auch wenn ich mich darauf konzentriere.

    Also endlich zufrieden und schön zocken :thumbup:

  • Crackpot

    Hat den Titel des Themas von „Brummen oder Spulenfiepen?“ zu „PS5 Brummen oder Spulenfiepen?“ geändert.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden