Battlefield 2042 Trailer

Willkommen im PS5 Forum! Registriere dich hier kostenlos und werde Teil Deutschlands größter PS5 Community!
  • Grüße,


    was haltet ihr von dem Trailer zu Battlefield 2042? Ist natürlich wieder überzogen wie immer, ABER im großen und ganzen gefällt er mir wirklich gut. Die Jet-Szene lässt errinnerungen aufkochen *schwärm*

    Sieht insgesamt wieder nach einer wilden Sanbox aus. Es wurden alle Maps gezeigt, die zu release dabei sein werden, und 64vs64 mit riesigen Karten hört sich auch verdammt gut an.

    Und das beste: es kommt erstmal OHNE Battle Royale. Finde ich gut, denn Warzone hat den Multiplayer auf dem gewissen...

    Was haltet Ihr davon?

    Freut ihr euch? Ich habs mir tatsächlich direkt vorbestellt (Gold Edition).

    *Hypetrain, tschooot tschooot*


    Grüße aus dem Emsland

  • Nach den Enttäuschungen von BFH, BF1 und BFV habe ich mir geschworen nie wieder ein BF vorzubestellen und das halte ich auch ein. Ich werde mir BF2042 ganz sicher kaufen, aber erst wenn es deutlich verbilligt wurde. 90€ für die Gold Edition, Nein Danke. Ich zocke online-Shooter allerdings nur am PC. Bin schon gespannt wie meine GTX1080 das Game packen wird...

  • Battlefield 2042: Bots sollen 128-Spieler-Erlebnis garantieren


    Und da haben wir schon die erste Schreckensmeldung von BF2042. Ist der Server nicht voll, wird er mit Bots aufgefüllt. Wenn der Server nicht voll ist, ist er eben nicht voll. Ich will online gegen andere Spieler zocken und nicht wie im Singleplayer gegen Bots. Das hat ja überhaupt keinen Reiz da feine Kills zu machen. Und ich kann mit schon denken wie die KI dieser Bots sein wird. Zum Glück habe ich nicht vorbestellt...

  • Grüße,


    Also ich persönlich freue mich riesig auf das neue Battlefield. Allein das moderne Setting, mit den zerstörbaren Karten und den mögliche Szenarien an Unwettern etc die auftreten können machen das Erlebnis für mich, wie es sich derzeit darstellt komplett und sehr ansprechend. Und was die Bots angeht: Es ist mir ehrlich gesagt egal ob da Bots mit dabei sind, was wahrscheinlich so gut wie nie der Fall sein wird, wenn man sich anschaut wie aktiv noch Battlefield 3 & 4 gezockt werden. (Und ich meine damit nicht den Ansturm der derzeit stattfindet, sondern die Spiele sind permanent gut besucht.)

    Erstmal abwarten wie sich die ganze Situation darstellt. Klar, um 4 Uhr nachts/morgens bekommt man halt auf EU/Deutschen Servern keine 128er Maps voll, dann muss man halt mit der Option leben. Wenn diese so genannten Bots gut progammiert sind und vllt noch "normale" Namen haben fällt das ganze vielleicht kaum auf. Mich jedenfalls stört es gar nicht. Aber das ist mein reines persönliches Empfinden. Alles wird besser sein als der Müll den Call of Duty da die letzten Monate abzieht.

    Viele Grüße

    Pr3dat0r

    Beobachte, was früher geschah,
    dann wirst du wissen, was kommen wird!

  • Battlefield 3 und 4 sind seit Ewigkeiten tot. BF4 hatte in den letzten 24h nur 6600 Spieler, BF3 nur 224 und BFH 95 🤣

    Auf Steam haben selbst die billigsten Spiele wie Geometry Dash mehr aktive Spieler als BF4.

    Ich bin auch BF Spieler, aber die Spielerzahlen von BF sind lachhaft im Vergleich zu COD.

    COD hat über 100 Millionen Spieler und 6-10 Mio. in den letzten 24h online..., ohne Bots. Da kann man sich den Sinn von Bots schon denken...


  • Durch Kauf unterstützt du den Betrieb von PS5 Forum mit einer kleinen Provision. Vielen Dank!
  • Grüße,


    Du kannst doch nicht ernsthaft die Steam-Spielerzahlen als Quelle für die aktuellen Spielerzahlen nehmen. Da fehlt doch 80% der Plattformen. Auf den Seiten wo ich geschaut habe werden zwar keine Spielerzahlen gennannt, aber definitiv von einem aktiven Spiel im Jahre 2020 gesprochen. (u.a. Battlefield-Inside)

    Schön, dann hat Call of Duty keine Bots, dafür aber ein massives Hackerproblem. Was die seit Call of Duty 1 nicht in den Griff bekommen haben. Und das Call of Duty mit Fifa eines der meist gehassten bzw am schlechtesten bewertesten Spiele der Spielegeschichte ist, muss man dir glaube ich nicht schreiben. Und ich spiele seit eh und je Battlefield und Call of Duty parallel.

    Warte doch einfach Mal ab was das mit den Bots auf sich hat. In den aller ersten Monaten wirst du wahrscheinlich eh nicht einen einzigen Bot sehen, außer du spielst wie oben schon gennant zu total ungewöhnlichen Zeiten, wo auch mal bei Call of Duty die Lobbys deutlich länger am suchen sind. ;-)

    Aber ich möchte hier kein Fass aufmachen, Konzentrieren wir uns auf die Bewertung des Trailers und lasst uns einfach geduldig abwarten wie das neue Battlefield wird.

    Viele Grüße

    Pr3dat0r

    Beobachte, was früher geschah,
    dann wirst du wissen, was kommen wird!

  • Hast recht Pr3dat0r ein Spiel komplett fertig zu machen bevor es auch nur einer gespielt hat ist schon mehr als überflüssig.

    Mal wieder MiMiMi etc. auf ....Niveau .

    Noch dazu mit aus den Fingern gesaugten Fakten die hinten und vorne eher fragwürdig sind.


    Ich wäre zum Beispiel froh, wenn es so wäre, das Slots durch Bots gefüllt werden, dann flieg ich wenigstens nicht laufend aus der Lobby weil es zu lange dauert.


    Dieses Vorgehen ist heutzutage aber ganz normal wie z.B. bei Fortnite oder PUBG zu sehen, und da Stört es gar keinen, oder hat jemand Angst das er von einem Bot gelutscht wird? :D

    Allgemeine Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach.

    Ihr wünscht ein Tuning, Reinigung, Reparatur eurer Konsole, wie z.B.

    Netzteilstecker der PS4 abgerissen ... kein Problem ich helfe gerne.

    Einfach kurze Nachricht ich Melde mich so schnell ich kann.

    Einmal editiert, zuletzt von Marcusracer ()

  • Du kannst doch nicht ernsthaft die Steam-Spielerzahlen als Quelle für die aktuellen Spielerzahlen nehmen. Da fehlt doch 80% der Plattformen.

    Die Spielerzahlen von Steam sind aber seriös, aber Prinzip ist es egal welche Quelle man sucht, da das Verhältnis auf keiner anderen Plattform anders ist. Auf PS-Timetracker sind die Zahlen nicht anders.


    Schön, dann hat Call of Duty keine Bots, dafür aber ein massives Hackerproblem.

    Hacker habe ich bei BF immer mehr erlebt als in COD, besonders mit der Lewis Gun in BF1 und BF5. Gemacht wurde nichts, Cheater konnten ungestört weiter Cheaten. Das geht aber seit BF3 so. BFH habe ich wegen der ganzen Cheater nur 100 Stunden gespielt bevor ich es an den Nagel hängte.

    Und das Call of Duty mit Fifa eines der meist gehassten bzw am schlechtesten bewertesten Spiele der Spielegeschichte ist, muss man dir glaube ich nicht schreiben.

    COD ist Platz 3 der meistverkauften Videospielserien weltweit. Die einzelnen Titel von COD sind immer mehrmals in der Top 10 der meistverkauften Spiele. zB: PS3 und 360 jeweils 5x in der Top 10. Bei der PS4 ist COD 2x und bei der One 3x in der Top 10. Battlefield ist nur bei der One mit BF1 Platz 7 in der Top 10, hinter COD. Das meistgehasste Spiel wird so oft gekauft und gespielt?

    In den aller ersten Monaten wirst du wahrscheinlich eh nicht einen einzigen Bot sehen

    Wie bereits verlinkt kündigen die neuesten Stellungnahmen von DICE an, dass Bots bei jedem Spiel immer dabei sein werden. Sie werden fester Bestandteil jedes Matches sein, hieß es. Und dass man die Bots nicht einmal optional deaktivieren können wird finde ich schon sehr schwach. So hätte man sich wenigstens noch entscheiden können, ob man Bots am Server haben will oder nicht. Dann hätten die schwächeren Spieler erstmal mit Bots üben können. Ich will online aber nur gegen andere echte Spieler spielen, egal ob der Server nicht ganz voll ist. Sonst kann ich ja gleich Singleplayer spielen. Auch dein Link battlefield-inside.de schreibt, dass nur wenige Spieler diese Entscheidung mit den Bots gut finden. PUBG hatte bis vor kurzen auch keine Bots. Die kamen erst dazu als PUBG am aussterben war. In meinen 800 Stunden und locker 100 Chicken Dinner in PUBG weiß ich das. Darum wundert es mich, dass BF2042 sofort Bots bekommen wird...

  • Sag mal MGTOW-Austria siehst du das eigentlich nicht selbst wie deine Zitirerei das Forum voll Müllt? Jeder der deinen Beitrag lesen will, muss mehrere Seiten hoch und runter Scrollen, obwohl eigentlich alles auf eine Seite passen könnte. Das ist so Nervig, schreib doch einfach @USERNAME und damit kannst du ganz eindeutig ein Thema oder einen User ansprechen, aber ohne den Zitat-Müll!


    Bitte sieh es dir selbst mal an und sag uns deine Meinung, es ist auch nicht Böse gemeint oder ein gezielter Angriff etc. auf dich, also bitte nicht falsch verstehen, sondern nur ein gut gemeinter Vorschlag.

    Aber bei dir ist es leider ganz Extrem. Da du fast den gesamten Beitrag von Pr3dat0r zitiert hast, und das nicht das erste Mal. :)

    Allgemeine Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach.

    Ihr wünscht ein Tuning, Reinigung, Reparatur eurer Konsole, wie z.B.

    Netzteilstecker der PS4 abgerissen ... kein Problem ich helfe gerne.

    Einfach kurze Nachricht ich Melde mich so schnell ich kann.

    Einmal editiert, zuletzt von Marcusracer ()

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden