PS5 Brummen oder Spulenfiepen?

Willkommen im PS5 Forum! Registriere dich hier kostenlos und werde Teil Deutschlands größter PS5 Community!
  • Hallo zusammen,


    ich besitze die PS5 seit dem Releasetag und erstmals am Wochenende ist mir ein störendes Geräusch aufgefallen, das dem hier beschriebenen sehr ähnlich ist. Ich kann es natürlich nicht beschwören, aber in den letzten 14 Monaten ist mir das noch nie störend aufgefallen.


    Der Lüfter ist herrlich leise und im Vergleich zur PS4Pro wirklich der Wahnsinn. Umso mehr fällt dieses Nebengeräusch auf. Dachte zuerst an das Laufwerk, da es sich anhört wie eine "Standby"-Abfrage der Disc. Dachte an eine leichte Unwucht der Disc beim gerade laufenden CoD Vanguard. Letztendlich konnte ich dies aber schnell ausschließen durch Spiele aus dem PS-Store ohne notwendige Disc im Laufwerk.


    Lokalisieren kann man das Geräusch nur schwer, kommt aber auf jeden Fall bei stehender Konsole aus dem unteren Bereich. Dies auch nur bei Last.


    Hörbar ist es bei ca. 2-3m Entfernung nur, wenn die Spiele gerade selbst leise sind. Dazu muss ich aber sagen, dass meine 7.1-Anlage sehr laut ist, d.h. wenn das Spiel Sound liefert, dann richtig. Mit dem 3D-Pulse-Kopfhörer nimmt man das Geräusch aber nicht mehr wahr. Insofern bin ich von den hier Berichtenden am unteren Level.


    Diesem Thread entnehme ich jetzt, dass ich mir eine Reklamation sparen kann, weil die Chance groß ist, dass ich ein Austauschgerät bekomme (wenn überhaupt), das wesentlich schlechter ist.


    Na ja, beim nächsten Upgrade (PS5 Pro?) bin ich wieder dabei und gespannt, ob dies dann gelöst wurde.


    Wenn es nach mir ginge, dürften die Konsolen gerne teurer sein und dafür noch bessere Komponenten verbaut werden. Aber ich kann natürlich verstehen, dass Sony und Microsoft diesen Weg nicht gehen. Andererseits muss man mit einer komfortablen Zusatzspeicherausstattung auch gut noch mal 200-400 Euro mehr ausgeben. Ist denn denkbar, dass der Zusatz-Speicherstein dieses Geräusch verursacht (WD Black mit ab Werk verbautem Kühlkörper, 2 TB)? Eigentlich nicht, da auf der kleinen Platine nichts verbaut sein kann, das solche Geräusche erzeugt).

  • Wenn du die Konsole seit Release hast, ist deine Garantiezeit ohnehin schon abgelaufen, es sei denn du hast zum beispiel von Media markt eine verlängerung.


    Austauschgeräte müssen nicht schlechter, können es aber sein. In dem Fall tauscht man halt nochmal um. Ist ärgerlich, aber ist halt so.


    Wenn ich meine Anlage aufdrehe, hab ich das Geräusch auch nicht mehr gehört, aber das kann ich nicht mitten in der Nacht machen, zb.


    Denke das es bei dir, wie bei anderen auch das spulengeräusch ist, bzw ein oder mehrere Kondensatoren schwingen. Muss kein pfeifen sein das man dann hört.

  • Ich brauche keine Garantie mit einer lächerlichen Länge von einem Jahr. Ich habe ja noch die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren ggü. meinem Verkäufer Amazon. Da Amazon sehr kulant ist und ich ein extrem guter Kunde bin, sehe ich da keine Probleme.


    Da das Geräusch aber relativ leise und die Konsole ansonsten in einem perfekten Zustand ist, gehe ich das Risiko nicht ein, dass ich ein Austauschgerät erhalte, das wesentlich mehr Stunden auf dem Buckel hat und ggf. technisch und optisch in keinem so guten Zustand ist. Da die Playstation nur schwer verfügbar ist, werden aktuell kaum Neugeräte als Austauschgeräte verschickt.


    Weshalb hast du nachts Probleme mit zu leiser Anlage? Genau in solchen Fällen (wenn man andere stört) setzt mach doch Kopfhörer auf.

  • Weil ich nunmal Rücksicht auf meine Nachbarn nehme, solange ich noch zur Miete wohne.


    Kopfhörer, klar....nicht. Auch wenn ich keine high end Anlage im wohnzimmer habe, hab ich mir mein System nicht gekauft, um dann kopfhörer zu tragen, die ich so oder so nicht will ^^



    Naja, wenn du so ein guter Kunde bist, versuchs. Wenn dich das Geräusch aber ohnehin nicht zu stören scheint, versteh ich das Problem nicht.

    Wenn mich etwas stört, tausch ich den Artikel um. Bin ich zufrieden, hab ich auch keinen Grund zu meckern.



    Meine Konsole ist bei Sony angekommen, dauert bis zu 5 Arbeitstages bis ich was höre. Also mal schauen.

  • > Weil ich nunmal Rücksicht auf meine Nachbarn nehme, solange ich noch zur Miete wohne.


    Komische Antwort nach meinem Hinweis, in solch einem Fall Kopfhörer zu nehmen. Sehr gute Kopfhörer sind vom Klang her dann wesentlich besser als eine von der Lautstärke her weit nach unten gedrehte Anlage. Allein schon was den Bass betrifft.


    > Wenn mich etwas stört, tausch ich den Artikel um. Bin ich zufrieden, hab ich auch keinen Grund zu meckern.


    Dein Universum scheint nur aus schwarz und weiß zu bestehen. Ich habe ausführlich dargelegt, dass das Geräusch stört, aber in einem hinnehmbaren Maße. Bei der Risikoabwägung sehe ich vorliegend die Gefahr viel größer, dass die Austauschkonsole schlechter wird. Aber ich verstehe, dass du das nicht hören möchtest.

  • Danke Gerry ich sehe das ähnlich wie du.

    Jeder ist anders gestrickt, jeder hört was mehr oder weniger.

    Manch einer stört sich dran, anderen ist es egal, aber andererseits sag ich mal

    ist es nicht so laut das die Gläser im Schrank Wackeln, der eine Spielt mit Kopfhörern (meiner Meinung das beste was geht, nur so Funktioniert eine 360 Grad Ortung) der andere mit dem Fernseher, andere wiederum mit einer Soundanlage.

    Aber um wirklich verlässlich eine Aussage zu treffen, was Laute oder Störende Geräusche sind, da müsste schon eine DB/Phon Messung mit einem Messgerät und einem Messaufbau gemacht werden. Aber persönliche Aussagen oder Aufnahmen mit dem Handy aus ca. 5 cm Entfernung, das ist natürlich nichts, womit wir wirklich etwas anfangen können. Aber, wenn jetzt jemand glaubt, dass Sony so dumm ist und einen Umtausch Marathon mit macht, na dann hat er sich geschnitten. Denn Konsolen können nur mit Ticket eingesendet werden. Wenn aber Sony schon beim 1. mal die Konsole wieder zurückschickt, mit der Aussage "dies sind ganz Normale Betriebsgeräusche". Dann war es das und die Fälle gab es in der Vergangenheit öfters.


    Mit freundlichen Grüßen

    Marcusracer

    Allgemeine Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach.

    Ihr wünscht ein Tuning, Reinigung, Reparatur eurer Konsole, wie z.B.

    Netzteilstecker der PS4 abgerissen ... kein Problem ich helfe gerne.

    Einfach kurze Nachricht ich Melde mich so schnell ich kann.

  • Ich hab sehr gute kopfhörer, welche ich beim Sport nutze. Egal wie man es dreht und wendet, der 3D Sound meiner Anlage mit Backspeakern topt das locker, obwohl es kein High End Heimkino ist. Zudem ist mein Gehör, zumindest laut der letzten Untersuchung, für meine altersgruppe Überdurchschnittlich, was auch daran liegt, dass ich mein Gehör eben nicht so oft mit Kopfhörern und Lärm quäle.


    Ich würd eher sagen, dass deine Haltung den Konzernen beim sparen hilft, aber wenn es dich nicht stört, schön, mich stört es, daher ging die Konsole auch zurück. Ein Arbeitskollege hatte übrigens das selbe Problem wie ich / andere, selbes Geräusch, seit Release. Gestört hat ihn das Geräusch anfangs auch nicht, wurde lauter, und nun ist die Konsole nicht mehr nutzbar.Lässt sich nicht mehr einschalten. Ich arbeite selbst in der Produktion, und weiß wie Sparsam Firmen in sachen Qualität sein können, wenn von oben die Meldung kommt, dass die Taschen der Aktionäre nicht voll genug werden. Aber ja, schwarz weiß denken....^^ Wenn Sony wirklich wollte, wären alle Probleme längst behoben, die Konsole aber auch geringfügig teurer.


    "Wenn aber Sony schon beim 1. mal die Konsole wieder zurückschickt, mit der Aussage "dies sind ganz Normale Betriebsgeräusche"."


    Da muss ich dir widersprechen.Es gibt Menschen, denen erzählst du, dass deine Konsole rattert ohne Ende, und schon bilden die sich ein, dass gleiche Problem zu haben. Ich hab Videos gesehen und gehört, bei denen die Leute in Foren gefragt haben, ob diese "Geräusche" normal seien. Man hat den Lüfter leise gehört, und mehr nicht.Und das aus 5cm entfernung zur Konsole. Die Leute haben entweder ein sehr überdurchschnittliches Gehör, oder Panik das ihre Konsole den Geist aufgibt, und bilden sich daher irgendwas ein.


    Es gibt aber auch Fälle wie meinen, in dem die Konsole, trotz TV Lautstärke von 8-13, so laut ist, dass man den Sound gefühlt auf 30 aufdrehen muss. Und DAS, sind keine "Normalen" Betriebsgeräusche.


    Sony, bzw die Mitarbeiterin am Tel hat in keiner Sekunde irgendwie an meiner Darstellung gezweifelt, und mein Anliegen wirklich ernst genommen. Und, die erste Frage dieser Dame war "ist es der lüfter" (ein Schelm wer böses denkt). Und wenn Sony der Meinung wäre, dass die Konsole in Ordnung wäre, dann würden jetzt nicht so viele Leute neue Konsolen bekommen.Es gibt, wenn du die Foren mal alle durchkämmst, so viele Fälle von Umtausch, dass ist schon keine "Ausnahme" mehr.


    Und, solange du Garantie hast, ist Sony direkt in der Pflicht deinem Anliegen nachzukommen.Bei der Gewährleistung schickts dann der Händler an Sony zurück.


    Und um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen : Die Konsole ist nach knapp 2 Wochen auf dem Weg zurück zu mir.


    Die Ursprüngliche Seriennummer begann mit G21. Die neue Konsole hat die Seriennummer beginnend mit F.


    Wenn sie eingetroffen und eingerichtet ist, werd ich mich wieder melden.

  • Update


    Die Konsole ist wieder bei mir. Der Karton war aufgerissen, die Konsole aber noch darin.


    Da ich Nachtschicht hatte, hatte ich zumindest Freitags keine Zeit die Konsole einzurichten.


    Heute nun, hab ich die Konsole angeschlossen, eingeschaltet, und, nichts.


    Blaues Licht, welches pulsiert, und nach einigen Sekunden geht die Konsole wieder aus.


    Selbst den safe Mode kann ich nicht aktivieren.


    Am Montag werde ich zum Media markt fahren, indem ich die Konsole gekauft habe, die Konsole abgegeben, und mir mein Geld wieder geben lassen.

  • Und ich habe noch vor "Verschlimmbesserungen" gewarnt. Aber in deinem Fall ist es wohl nunmehr tatsächlich besser, dass du jetzt einen Rücktritt beim Verkäufer anstrebst. Wird bestimmt interessant, weil ein MM-Mitarbeiter dir evtl. erzählen wird, dass die Konsole funktioniert hat bis Sony daran geschraubt bzw. diese ausgetauscht hat und das jetzt nicht mehr sein Problem sei. Vielleicht verweist er dich also insofern wieder auf Sony, Aber das hängt sehr von der Kundenfreundlichkeit deines MM-Marktes ab.


    Ist natürlich sehr ärgerlich, dass eine Konsole "kaputtrepariert" wird und dies bei einer Endkontrolle nicht aufgefallen ist. Da hat man dir offensichtlich ein Austauschgerät untergeschoben, das im Vergleich zu deinem Problem ganz andere Schmerzen hatte.


    Zu den Kopfhörern: Wenn deine aktuellen Musik-Kopfhörer mit deiner durchschnittlichen Soundanlage nicht mithalten können, dann würde ich mal zu den Sony 3D Pulse - Kopfhörern greifen, wenn du abends/nachts umschwenken möchtest. Die bieten z.B. super Sound für 100 Euro und sind speziell auf den 3D-Soung der PS5 abgestimmt. Meine wesentlich teureren Bose-Kopfhörer sind im Spielbetrieb nicht so gut.


    Eine Garantie ist übrigens eine freiwillige Leistung des Herstellers, die an bestimmte Bedingungen geknüpft ist, die der Hersteller v.a. bei einer kostenfreien Garantie mehr oder weniger frei wählen kann. Die Rechte sind insofern ggü. der gesetzlichen Gewährleistung teilweise weit eingeschränkt. Also auch hier kein Wunschkonzert.


    Wenn Microsoft weiter so heftig aufkauft, dürfen wir uns künftig alle mit zwei Systemen und deren Probleme herumschlagen.

  • Du hast scheinbar nicht richtig gelesen :


    Die Konsole wurde ausgetauscht, nicht repariert. Andere Seriennummer.


    Ich hab 2 paar jabra elite 75t active für Sport und Arbeit. Die Teile können einiges an Sound.


    Am TV läuft "nur" eine soundbar mit Back speakern, welche aber einen äußerst guten Sound und kräftigen Bass liefert, und dank der rear speaker in 3d.


    Die MM Mitarbeiterin ist eine alte Schulfreundin. Die hat nur gefragt was mit der Konsole ist. Als ich gesagt hab, dass sie sich beim ersten mal wie ein Bartschneider angehört hat, und nach dem Austausch durch Sony gar nicht mehr ging, hab ich mein Geld wieder bekommen.


    Ich kauf mir zum zocken, wenn ich das mal mache, keine 100 Euro Kopfhörer. Schon gar nicht wenn mich die Konsole durch Geräusche stört, die Sie nicht zu machen hat.


    Mir geht es nicht darum, ein perfektes Produkt zu bekommen. Aber das was Sony da abliefert, ist Murks hoch 10, und das schon seit dem Release, welcher mitten in der Nacht stattfand.


    Das Problem lässt sich aber auch in anderen sparten finden : audi / Opel mit ihren herrlich schlechten Kolbenringen zb, mit denen man dem Kunden weismachen kann, dass ein Motor 1l Öl auf 1000km verbrauchen "darf"....jo. Es kann passieren, dass der Zulieferer mist baut, oder die Qualität eben in einer gewissen Toleranz schwankt, aber was momentan bei manchen Produkten los ist, ist einfach nicht normal, und bei der ps 5 mit 3? Oder 5 verschiedenen Lüftern lotto spielen zu müssen...also sorry.


    Das Problem mit dem Netzteil ist im übrigen durchaus bekannt, könnte durch verbauen anderer Kondensatoren gelöst werden. Aber daran ist man wohl einfach nicht interessiert, zumindest aktuell. Denke das wird dann bei der nächsten Generation (slim, pro) angegangen.


    Mir ist es eigentlich egal welche Konsole ich nutze, ich bin absolut kein Sony Fanboy, hab die Box aber nie gemocht. Eigentlich wäre ich sogar dafür, wenn sich die beiden entweder die Spiele teilen, oder sogar eine Konsole gemeinsam auf den Markt bringen. Dann wären 2 Probleme schon gelöst.


    Nun ja. Ich bleib meiner ps4 Pro erstmal treu. Die hat zwar einen etwas lauteren Lüfter, aber der stört mich dann doch eher weniger.


  • Durch Kauf unterstützt du den Betrieb von PS5 Forum mit einer kleinen Provision. Vielen Dank!
  • Du musst nicht andauernd andere User hier für dumm verkaufen wollen mit deinen "hast nicht richtig gelesen"-Sprüchen.


    Ich habe sehr wohl geschrieben " ...funktioniert hat bis Sony daran geschraubt bzw. diese ausgetauscht hat ...".


    Vielleicht solltest du dir mehr Mühe beim Lesen geben. Aber du weißt ja alles besser und nichts ist gut genug oder zu teuer (Kopfhörer). Irgendwie bekomme ich den Eindruck, dass du gar nicht weißt, was du willst.


    Aber jetzt hast du ja eine tolle Lösung gefunden: Last-Gen PS4Pro-Turbine. Bekannt für deren leises Auftreten. :D

  • Das Problem mit dem Netzteil ist im übrigen durchaus bekannt, könnte durch verbauen anderer Kondensatoren gelöst werden. Aber daran ist man wohl einfach nicht interessiert, zumindest aktuell. Denke das wird dann bei der nächsten Generation (slim, pro) angegangen.

    Diese Aussage ist nicht korrekt, und dass deine PS5 so laut war wie ein Bartschneider ist auch komplett überrissen. Aber ich finde es gut, dass mit deiner PS5 jetzt vorerst mal Ruhe ist.


    PS.: Ich repariere Tag Täglich PS4, PS4 Slim und auch PS4 Pro Konsolen (das soll jetzt keine Werbung sein), aber wenn ich mit einer PS4 Pro fertig bin und alles gemacht habe was geht angefangen bei der Reinigung etc., muss ich hinten die Hand ans Netzteil halten um zu überprüfen ob der Lüfter überhaupt läuft.

    Denn er ist nicht mehr wahrnehmbar zu hören.

    Allgemeine Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach.

    Ihr wünscht ein Tuning, Reinigung, Reparatur eurer Konsole, wie z.B.

    Netzteilstecker der PS4 abgerissen ... kein Problem ich helfe gerne.

    Einfach kurze Nachricht ich Melde mich so schnell ich kann.

  • Also ich habe meinen Sohn eine PS 5 gekauft man hört unter Last gar nichts. Ich dachte gut hol mir auch eine und beim Einschalten bereits ein nerviges Brummen. Ich hab vom Rücktrittsrecht gebrauch gemacht, und mir bei Playstation Direct eine neue gekauft. Als ich sie angeschlossen habe und dann eingeschaltet habe, wieder ein lautes brummen. Es ist nicht normal wenn Leute behaupten das es normale Geräusche sind. Die vom meinen Sohn hört man nichts, schicke meine zurück. Die Playstation 5 ist für mich gestorben und zocke mit meiner X Box series x wieder die ist nicht hörbar.


    Gut das Sony die Spiele auch auf dem PC veröffentlicht, Spiderman einfach geiles Game. Der Preis der PS 5 wurde um 50 Euro erhöht und man bekommt mit Glück eine leise oder eine laute Konsole, das ist ein Glücksspiel. Der Preis ist der selbe da will ich auch ein leises Netzteil und einen guten Lüfter, schade das Sony so verschiedene Bauteile benutzt echt schade.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden