Was ist besser an der Xbox

  • Was ist besser an der Xbox?
    Ich hatte neben der PS4 auch eine Xbox One, erste Version.

    -Der Controller ist robuster Verarbeitet, besonders die Sticks und Shoulder Pads
    -Der Controller hat einen austauschbaren Akku
    -Der Controller hat besseres originales Zubehör (Tastatur, Bedienung für das Headset, Ladekabel mit Kontrolllämpchen)
    -Das Netz des Xbox Live ist stabiler (und höhere Downloadgeschwindigkeiten)
    -Die Xbox selbst fand ich besser verarbeitet als die erste Version der PS4 (leiseres Laufwerk, leisere Lüfter)
    -MS hat einen besseren Support als Sony
    -stärkere Hardware
    -mehr Speicher (2TB Version)

  • Also ich persönlich finde, dass auf der Xbox die besseren Server sind. Downloads gehen schneller, Online-Spiele laufen besser... etc. Außerdem - aber das kann auch nur meine eigene Wahrnehmung sein - sind im Playstation-Netzwerk mehr Bots und auch unfreundliche Spieler unterwegs.


    Der Controller liegt gefühlt auch besser in der Hand. Außerdem hat die Xbox den Game Pass und das ist schon ein ganz schönes Argument.


    Dennoch würde ich keine Konsole als "besser" oder "schlechter" bezeichnen.

  • Den Controller fand ich bei der Xbox One besser als bei der PS4, deswegen hab ich auch mehr Xbox gezockt. Aber jetzt glaub ich tendiere ich eher zur Playstation, da er größer geworden ist und neue Funktionen hat während der von der Xbox sozusagen gleichgeblieben ist.

  • Dieser ticken Hardware muss, wenns nicht nur 2-3 Fps mehr sein sollen, aber auch erstmal ausgereizt werden. :) Entwickler die für Multiplattform entwickeln, wollen ihren Titel aber ja auch auf der vielleicht marginal schwächeren Konsole glänzen sehen. Der Unterschied wird geringer sein als bei XBoX/PS4 wo die Ps4 leicht die Nase vorn hatte. Aber warten wirs ab, keine Konsole wird schlecht sein:thumbup:In Sachen Exklusivtitel sehe ich Sony aber auch vorne 8)

  • Also Controller Technisch war die Xbox immer schon etwas besser.

    Egal ob es die Vibratoren in den Schultertasten waren, die Analogen Wippen z.B. zum Gas geben, die Kompatibilität dieser das die alten Controller an der neuen Konsole funktionieren. Die Speichererweiterung über USB-Stick. Noch dazu kann mit den Controllern am PC gespielt werden. Das geht ohne zusätzliche Hardware mit einem PS4/5 Controller auch nicht. Aber die Lebensdauer der Controller Sticks ist gleich da dieselben, in den Xbox als auch in den PS4 Controller verbaut sind.

    A

  • Nun ich hatte die S - One - One X und den Controller finde ich definitiv besser, liegt irgend wie besser in der Hand und natürlich ist die Acculaufzeit auch besser und man kann diesen eben auch mal wechseln.

    Ich verwende den Controller noch am Game PC, deshalb ist die Xbox dieses Jahr uninteressant.

    Der Gamepass ist auch ganz klar ein Vorteil, da gibt es schon einige gute Spiele für spar Füchse.

    Die Lautstärke der Xbox ist bis jetzt auch besser, meine PS4 Pro musste ich erst zerlegen um die ruhig zu bekommen.

    Die Box ist durchaus nicht schlecht, auch wenn es dieses Jahr die PS5 gibt, da es hier einige Interessante Spiele gibt.